Aktionsbanner

Die Bachblüten-Therapie ist ein alternativmedizinisches Verfahren und wurde im Jahr 1930 durch den englischen Arzt Dr. Edward Bach entwickelt. Laut E. Bach beruht jede körperliche Krankheit auf einer seelischen Gleichgewichtsstörung. Eine Heilung der Krankheit kann auf geistig-seelischer-Ebene erreicht werden. E. Bach beschreibt 38 „ Seelenzustände der menschlichen Natur“, diesen Seelenzuständen werden Blüten und Pflanzenteile zugeordnet. Diese Blütenessenzen sollen als positiver Gegenpol eine Harmonisierung negativer Seelenzustände bewirken.

Um Ihre Seele wieder ins Gleichgewicht zu bringen, können wir Ihnen eine Mischung die spezifisch auf sie abgestimmt ist zusammenstellen.

Wir arbeiten mit Blütenessenzen von der Firma Phytomed & Odin

Zum Seitenanfang